Kirchenkrise und Deine Verantwortung

Predigt an Pfingsten von Diakon Patrick Martin Einleitung: Die Kirche blüht und wächst, ist lebendig – besonders in Asien, Südamerika, Afrika. Nur in vielen Teilen Europas geht alles zurück. Woran liegt das?Vielleicht stärken wir bei uns zu sehr die Struktur und die Institutionund zu wenig den Heiligen Geist.Kirche ist aber kein Dienstleistungsservice: Kirche ist eine…

Wie kann ich Gott hören?

Jesus Christus ist der gute Hirte. Heißt das, wir sind Schafe?
Wie können wir die Stimme Gottes hören?

B-6. Sonntag im Jahreskreis

Überlegen wir, wen wir diese Woche „berühren“ möchten,

vor denen wir uns immer gescheut haben.

Gehen wir auf diesen Menschen zu und wir werden sicher selbst beschenkt.

Predigt: Einigkeit und Sex und Freiheit in der Kirche

Der gute Hirt. Gerade diese Rede von Jesus Christus über die Einigkeit erzeugt Spaltung. Über Meinungsverschiedenheiten, Missverständnisse durch den Synodalen Weg und Medien Darstellung, über heiße Themen wie Flüchtlinge, Sexualität, Gender etc. in der Kirche. Predigt von Diakon Patrick Martin zu Johannes 10,11-18 am 4. Sonntag der Osterzeit im Jahreskreis B.

B-Christkönigs-Sonntag

B-Christkönigs-Sonntag aus Markus 7,36-8,3 Jesus Christus hat uns zu Königen gemacht und zu Priestern vor Gott, seinem Vater. ………………………………………………………………………………… Unter Christen ist sehr oft von Demut die Rede. Zu Recht: Denn Demut ist Wahrheit. Ich muss zu dem stehen, was ich bin und was ich getan habe. Heute wird leider eher nach dem äußeren Schein…

B-33. Sonntag im Jahreskreis

B-33. Sonntag im Jahreskreis Aus Daniel 12, 1 – 3 Die Verständigen werden strahlen, wie der Himmel strahlt; und die Menschen, die viele zum rechten Tun geführt haben, werden immer und ewig wie die Sterne leuchten. ………………………………………………………………………………………. Wir bringen, mit Recht, viel Anerkennung für Menschen auf, die andere gesund pflegen oder mit Nahrung versorgen. Andere…

B-32. Sonntag im Jahreskreis

B-32. Sonntag im Jahreskreis aus Markus 12,38 – 44 Viele Reiche kamen und gaben viel. Da kam auch eine arme Witwe und warf zwei Münzen in den Opferkasten. Jesus rief seine Jünger zu sich und sagte: amen, ich sage euch: Diese arme Witwe hat mehr in den Opferkasten hineingeworfen als alle anderen. ……………………………………………………………………………………………………. Wie viel…

B-31. Sonntag im Jahreskreis

B-31. Sonntag im Jahreskreis aus Deuteronomium / 5.Mose 6,2 – 6 Höre, Israel! Jahwe, unser Gott, Jahwe ist einzig. Darum sollst du den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft. Diese Worte, auf die ich dich heute verpflichte, sollen auf deinem Herzen geschrieben stehen. ………………………………………………………………………………………………… Dieses Bibelwort, hat…

B-30. Sonntag im Jahreskreis

B-30. Sonntag im Jahreskreis aus Markus 10, 46 – 52:   Der Blinde (Bartimäus) antwortete: Rabbuni, ich möchte wieder sehen können. Da sagte Jesus zu ihm: Geh! Dein Glaube hat dir geholfen. Im gleichen Augenblick konnte er wieder sehen, und folgte Jesus auf seinem Weg.   Schließen Sie mal die Augen. Stellen Sie sich vor,…

B-29. Sonntag im Jahreskreis

B-29. Sonntag im Jahreskreis aus Markus 10, 35 – 45: Wer bei euch groß sein will, soll euer Diener sein, und wer bei euch der Erste sein will, soll der Sklave aller sein. Gehen wir diese Woche durch unseren Alltag mit dem Blick eines Dieners. Manche sehen sich in erster Linie als Mutter/Vater, andere als…

B-28. Sonntag im Jahreskreis

28. Sonntag im Jahreskreis aus Hebräerbrief 4, 12 – 13:   Lebendig ist das Wort Gottes, kraftvoll und schärfer als jedes zweischneidige Schwert; Es dringt durch bis zur Scheidung von Seele und Geist, von Gelenk und Mark.   Wie sehr bewegt uns das Wort Gottes, das wir im Gottesdienst hören? Was haben wir letzten Sonntag…

B-27. Sonntag im Jahreskreis

27. Sonntag im Jahreskreis aus Genesis/1 Mose 2, 18 – 24: Gott, der Herr sprach: Es ist nicht gut, dass der Mensch allein bleibt. Ich will ihm eine Hilfe machen, die ihm entspricht. Werfen wir diese Woche einen Blick auf unsere engste Gemeinschaft: Die Familie. Vielleicht haben wir gute Erfahrungen oder auch Spannungen erlebt. Setzen…

B-26. Sonntag im Jahreskreis

B-26. Sonntag im Jahreskreis aus Markus 9,38-43.45.47-48   In jener Zeit sagte Johannes, einer der Zwölf, zu Jesus: Meister, wir haben gesehen, wie jemand in deinem Namen Dämonen austrieb; und wir versuchten, ihn daran zu hindern, weil er uns nicht nachfolgt. Jesus erwiderte: Hindert ihn nicht! Keiner, der in meinem Namen Wunder tut, kann so…

B-25. Sonntag im Jahreskreis

25. Sonntag im Jahreskreis aus Jakobus 3, 16 – 4, 3   Woher kommen die Kriege bei euch, woher die Streitigkeiten? Doch nur vom Kampf der Leidenschaften in eurem Innern. Ihr begehrt und erhaltet doch nichts. Ihr mordet und seid eifersüchtig und könnt doch nichts erreichen. …………………………………. Befreien wir uns von unseren zerstörerischen Leidenschaften. Vertrauen…

B-24. Sonntag im Jahreskreis

24. Sonntag im Jahreskreis aus Jakobus 2, 14 – 18   Was nützt es, wenn einer sagt, er habe Glauben, aber es fehlen die Werke? Kann etwa der Glaube ihn retten? ………………………………………………. Prüfen wir diese Woche unseren Glauben aufgrund unserer Werke. Es steht uns nicht zu andere zu beurteilen, oder zu richten. Lenken wir den…

B-23. Sonntag im Jahreskreis

23. Sonntag im Jahreskreis aus Jakobus 2,1 – 5   Haltet den Glauben an unseren Herrn Jesus Christus, den Herrn der Herrlichkeit, frei von jedem Ansehen der Person. ………………………………………………………… Lassen wir wirklich jedem Menschen das gleiche Ansehen zukommen, egal ob er gepflegt, wohlhabend, attraktiv, oder ungepflegt, arm und unattraktiv ist? Auch in die umgekehrte Falle…

B-22. Sonntag im Jahreskreis

22. Sonntag im Jahreskreis aus Deuteronomium/5.Mose 4,1-2.6-8   Hört, und ihr werdet leben, ihr werdet in das Land, das der Herr, der Gott eurer Väter, euch gibt, hineinziehen und es in Besitz nehmen. Üben wir diese Woche das Hören! Hören wir zu, was Gott uns zu sagen hat, was er von uns will, was er…

B-21. Sonntag im Jahreskreis

21. Sonntag im Jahreskreis aus Epheser 5, 21 – 32   Ihr Männer, liebt eure Frauen, wie Christus die Kirche geliebt und sich für sie hingegeben hat. Vor lauter Entsetzen über den Satz vor diesem Bibelzitat, lesen viele Christen gar nicht mehr weiter. Der Satz, der für uns heute ein Stein des Anstoßes ist lautet:…

B-20. Sonntag im Jahreskreis

B-20. Sonntag im Jahreskreis aus Epheser 5, 15 – 20   Laßt euch vom Geist erfüllen! Laßt in eurer Mitte Psalmen, Hymnen und Lieder erklingen, wie der Geist sie eingibt. Schenken wir Gott – und uns – einen Psalm, ein Lied. Singen und dichten wir diese Woche, wie der Geist es uns eingibt. Vielleicht nehmen…

B-19. Sonntag im Jahreskreis

19. Sonntag im Jahreskreis aus 1 Könige 19, 4 – 8 Elija sagte: Nun ist es genug, Herr. Nimm mein Leben; denn ich bin nicht besser als meine Väter. Dann legte er sich unter den Ginsterstrauch und schlief ein.   Doch ein Engel rührte ihn an und sprach: Steh auf und iß! Auch wir resignieren…

B-18. Sonntag im Jahreskreis

18. Sonntag im Jahreskreis Aus Epheser 4, 17, 20 – 24   Legt den alten Menschen ab, der in Verblendung und Begierde zugrunde geht, ändert euer früheres Leben, und erneuert euren Geist und Sinn! Zieht den neuen Menschen an, der nach dem Bild Gottes geschaffen ist in wahrer Gerechtigkeit und Heiligkeit.   Oft möchten wir…

B-17. Sonntag im Jahreskreis

Sonntag im Jahreskreis aus Johannes 6,1 – 15: Hier ist ein kleiner Junge, der hat fünf Gerstenbrote und zwei Fische; doch was ist das für so viele! Wir fühlen uns oft hilflos gegen die Probleme in der Welt. Was können wir schon ausrichten gegen die Kriege, Hungersnöte, Ausbeutung armer Länder, Zerstörung der Schöpfung, Genderwahn, menschenunwürdigem…